Die Topthemen

Screenshot-Fluchtmuseum-Oldenburg-12-2021
Förderverein Internationales Fluchtmuseum e. V. startet zukunftsfestes Projekt. „Dank der lokalen Unterstützung und dem vom Bund initiierten Förderprogramm für kleinere Initiativen “Kulturgemeinschaft der Länder‘”…
Young engineer adjusting autonomous heating
Erdgas ist ein Naturprodukt und dementsprechend begrenzt. Das sogenannte L-Gas, das bisher in die deutschen Haushalte geflossen ist, kann dem Bedarf perspektivisch nicht mehr…
Für Hausbesitzer: Jetzt Fördermittel beantragen Förderung privater Maßnahmen im Rahmen der Dorfentwicklung möglich Förderprogramm Dorfentwicklung Sowohl die Dorfregionen Edewecht-Ost und Edewecht-West wurden in das…
Gaststraße
Die Oldenburger Innenstadt mit ihren vielfältigen Geschäften, Sehenswürdigkeiten und Kulturangeboten kann jetztaus einem neuen Blickwinkel entdeckt werden: Die Wirtschaftsförderung der Stadt Oldenburg hat ein…
SVOler vor der Gaststätte Lachmann Jahr unbekannt
Wenn man zurückblickt auf die Zeit der Entstehung des SV Ofenerdiek, ist es aus der heutigen Sicht erstaunlich, dass dieser Verein erst 1946 gegründet…

Neues aus Oldenburg

Förderverein Internationales Fluchtmuseum e. V. startet zukunftsfestes Projekt. „Dank der lokalen Unterstützung und dem vom Bund initiierten Förderprogramm für kleinere Initiativen “Kulturgemeinschaft der Länder‘”…
Quelle: Stadt Oldenburg
Für die breite Aktivierung und Einbindung der Bewohnerinnen und Bewohner sowie der lokalen Akteure in den gesamten Sanierungsprozess hat die Stadt Oldenburg einen Sanierungsbeirat…
Quelle: Oldenburgisches Staatstheater
Theatervermittlungsprojekt am Oldenburgischen Staatstheater zu Kafkas ,Das Schloss‘ feiert am 23.01. Premiere im Kleinen Haus Im Rahmen der Reihe Schule.Spiel.Theater proben seit September 2021…
Quelle: Stadt Oldenburg
Oldenburg. Wegen weiterer Betonarbeiten ist die Rosenstraße auf Höhe der Hausnummern 52 bis 54 am Dienstag, 25. Januar, von 6 bis 18 Uhr für…
Quelle: Stadt Oldenburg
Sprachrohr der älteren Generation für die nächsten fünf Jahre Oldenburg. Die neue Seniorenvertretung der Stadt Oldenburg steht fest – acht der neun Vorstandsmitglieder sind…
Quelle: Stadt Oldenburg
Musik komponieren und optimal vermarkten: Zweitägige Angebote geben Einblicke Oldenburg. An den ersten beiden Wochenenden im Februar findet im Jugendkulturzentrum Cadillac jeweils ein Workshop-Angebot…
Quelle: Stadt Oldenburg
Oldenburg. Der Abenteuerspielpatz Eversten macht auf seine Angebote aufmerksam, die trotz Corona-bedingter Einschränkungen wahrgenommen werden können. Die Einrichtung am Brandsweg 60 hat von Montag…
Quelle: Stadt Oldenburg
Erweiterung des Spielplatzes am Rosenbohmsweg größtenteils abgeschlossen Oldenburg. Der Spielplatz am Rosenbohmsweg im Stadtteil Drielake ist erfolgreich erweitert worden und lädt alle kleinen Bürgerinnen…
Quelle: Baskets Oldenburg GmbH & Co. KG
Gastgeber mit MVP-Kandidat Shorts im Kampf um Playoffs Am Samstag (20.30 Uhr) sind die EWE Baskets Oldenburg wieder in der easyCredit BBL gefordert. Beim…

Sparen & gewinnen!

Gewinnspiele & Coupons – save up and win. Klicke hier und finde Verlosungen und Rabattcoupons von regionalen Anbietern!

Wir sind OYJO!

Wir sind frisch, unterhaltsam, informativ und regional. Schau gerne mal genauer nach, wer, was und wieso wir sind.

Hier ist was los!

Quelle: MITUNSKANNMAN.REDEN. GmbH & Co. KG
Vorverkauf – “Schmitzefrei”Mittwoch, 16.11.2022, Weser-Ems Halle, Oldenburg. „Auf der Bühne zu stehen ist für mich wie Urlaub! Euer Gelächter ist meine Paella-Pfanne, euer Applaus mein…
Quelle: MITUNSKANNMAN.REDEN. GmbH & Co. KG
„Herz, W. – Tour 2022″. Samstag, 14.05.2022, Bad Zwischenahn Wilhelmine hat in ihren bisherigen Songs viel Mut bewiesen: sie machte gleich in ihrer ersten Single „Meine…
Quelle: MITUNSKANNMAN.REDEN. GMBH & Co. KG
“Die Wellenreiter” Im Winter 2021 / 2022 geht Wladimir Kaminer endlich wieder auf große Lesereise! Der Sommer 2020 scheint im Angesicht des Coronavirus ebenso…
Quelle: MITUNSKANNMAN.REDEN. GmbH & Co. KG
Regener Pappik Busch. Sven Regener? Das ist doch der Sänger von Element Of Crime! Und Richard Pappik? Klar, der trommelt bei Element Of Crime….
1 / 41234

Was suchst du?

Umfrage

Welche Jahreszeit magst du am liebsten?

Spruch
of the
moment

Wer die Menschen kennen lernen will, der studiere ihre Entschuldigungen.
Christian Friedrich Hebbel

Neues aus Brake

Quelle: Sozialverbandes Deutschland (SoVD), Kreisverband Wesermarsch
Finanzielle Entlastung von Pflegeheimbewohner*innen Brake, 18.1.2022. Wer in einem Pflegeheim lebt, muss häufig hohe Kosten selbst tragen. Dazu gehört auch ein Eigenanteil an den…
Quelle: SoVD Wesermarsch
Mitschreiben: Weihnachtspost für Menschen in Einsamkeit Brake, 10.12.2021. Nicht jede*r wird Weihnachten einen  Gruß per Post erhalten, viele Menschen in Alten- und Pflegeheimen aber…
Seit 2006 besteht die Partnerschaft zwischen der Stadt Brake (Unterweser) und der Stadt Zwiesel im bayrischen Wald. In den letzten Jahren wurde diese Partnerschaft…
Amtsantritt am 1. November Nach seiner Wahl zum neuen Landrat der Wesermarsch hat Stephan Siefken die Wahl jetzt offiziell angenommen – „mit großer Freude“,…
Sonderausstellung mit Postkarten und Fotografien aus der Sammlung Gerd Winter vom 3. Dezember bis 18. April im Haus Borgstede & Becker Seit seiner Kindheit…
„Anna – dat Goldstück“ – Vorstellungen werden auf nächstes Jahr verschoben Die Vorstellungen des aktuellen Stücks „Anna – dat Goldstück“ der Niederdeutschen Bühne Brake…
Quelle: Dirk Jährig
Der 4. Juli 2019 bleibt wohl der ganzen Gemeinde im Gedächtnis. Jeder in Brake weiß sicher noch, wo er war, als er erfuhr, dass…
Aufgrund des großen Interesses an unserer aktuellen Sonderausstellung „Milch Molkerei & Kuh“ und mehreren Nachfragen wird diese nochmals bis Ende 2021 verlängert.Im letzten Jahr…
Quelle: Renée Repotente
Gunnar Barghorn über Fehlerkultur, neue Denkmuster und sein erstes Buch Im ersten Teil dieses Interviews (Unser Brake 09/2021) sprachen wir mit Gunnar Barghorn über…

Veranstaltungstipp
zur Anti-Langeweile

07.12.2021
“Die Wellenreiter” Im Winter 2021 / 2022 geht Wladimir Kaminer endlich wieder auf große Lesereise! Der Sommer 2020 scheint im Angesicht des Coronavirus ebenso …

Neues aus Edewecht

Quelle: Jörg Hartlep, Sven Reßmeier, Rechtsanwälte und Notar
Von der Kanzlei Hartlep & Reßmeier Ab 2022 gelten im Zivilrecht umfangreiche Neuregelungen mit Auswirkungen auf Verträge zwischen Unternehmern und Verbrauchern. Dabei sind insbesondere…
Quelle: Wilfried Kahlen
Heute veröffentlichen wir zwei Bilder aus dem Nachlass von Fritz Binder. Fritz Binder, der in Jeddeloh I wohnte, war viele Jahre als Zeitungsredakteur für…
Quelle: Merle Werkmeister
Erdgas ist ein Naturprodukt und dementsprechend begrenzt. Das sogenannte L-Gas, das bisher in die deutschen Haushalte geflossen ist, kann dem Bedarf perspektivisch nicht mehr…
Quelle: Gemeinde Edewecht
In der letzten Ratssitzung am 14.12.2021 wurden zwei neue Schiedspersonen für die Gemeinde Edewecht gewählt. Die Ratsfrauen und Ratsherren wählten einstimmig Frau Jutta Haase…
Quelle: Land Niedersachsen, Gemeinde Edewecht, NWP Planungsgesellschaft mbH, Diekmann • Mosebach & Partner, Text: Renée Repotente
Für Hausbesitzer: Jetzt Fördermittel beantragen Förderung privater Maßnahmen im Rahmen der Dorfentwicklung möglich Förderprogramm Dorfentwicklung Sowohl die Dorfregionen Edewecht-Ost und Edewecht-West wurden in das…
Quelle: Gemeinde Edewecht
Die Sonne stellt ihre Energie nahezu unbegrenzt zur Verfügung. Mittels Fotovoltaik- und Solarthermieanlagen kann diese Energie klimaneutral in Strom und Wärme umgewandelt werden. Mit…
Quelle: regiothek, himpsl-hof.de, erna-regional.de, Text: Vera Gehrke
Produkte aus der eigenen Region zu kaufen, hat viele Vorteile. Durch die kurzen Transportwege gibt es weniger Verpackungsmüll und es kommt zu weniger Luft-…
Quelle: Merle Werkmeister
Und Nein zum Klarsichtdeckel. Den hat REWE nämlich bei allen 500-Gramm-Bechern des Naturjoghurts und Soja-Joghurts ihrer Eigenmarken „Ja!“ und REWE Beste Wahl abgeschafft. Das…
Quelle: Interview: Renée Repotente
UE: Alter / Verhalten Sie sich Ihres Alters angemessen? 🙂 Wilfried Kahlen: Demnächst 66 Jahre alt, und ich glaube nicht immer angemessen. Man macht…

Neues aus Bad Zwischenahn

Quelle: Park der Gärten gGmbH
Der Park als Anziehungspunkt im Nordwesten. Bad Zwischenahn. Die Saison 2021 im Park der Gärten war besonders. Trotz Corona konnten viele Veranstaltungen durchgeführt werden…
Quelle: Park der Gärten gGmbH
Bis 31. Dezember sind die Jahreskarten für den Park der Gärten günstiger! Bad Zwischenahn. Am Samstag, den 9. Oktober 2021, startet der Park der…
Quelle: Bad Zwischenahner Touristik GmbH
Am 18. und 25. September finden Inszenierungen statt – Noch Karten verfügbar. Noch zwei Mal haben Theaterfreunde in diesem Jahr die Möglichkeit, die Inszenierung…
Ein Spaziergang im Park hat im Herbst seine besonderen Reize. Besonders der Rhododendronpark Bruns in Gristede kann nicht nur im Frühjahr mit leuchtend bunten…
Quelle: MITUNSKANNMAN.REDEN. GmbH & Co. KG
Randale machen Rockmusik für Kinder. Eigentlich sogar Rockmusik für die ganze Familie. Manchmal sogar für Leute, die gar keine Kinder haben. Jedenfalls keine eigenen….
Quelle: MITUNSKANNMAN.REDEN. GmbH & Co. KG
Perücken aufziehen, in Rollen schlüpfen oder Witze erzählen braucht Bastian Bielendorfer nicht, denn sein Programm ist „Lustig, aber wahr!“ Nach seinem ersten Soloprogramm „Das…
Quelle: Gartenkulturzentrum Niedersachsen – Park der Gärten gGmbH
Berufswettbewerb der Landschaftsgärtner*innen – Landesentscheid Niedersachsen- Bremen am 21. August 2021 24 angehende Landschaftsgärtnerinnen und Landschaftsgärtner messen am Samstag, den 21.08.2021 auf der Lehrbaustelle…
Quelle: Bad Zwischenahner Touristik GmbH
Eines der größten Hochmoorkomplexe in Nordwest-Niedersachsen wird bei der geführten Erlebnisradtour „Mit dem Rad ins Moor“ am 21. August entdeckt. Dabei fahren die Teilnehmer…
Quelle: MITUNSKANNMAN.REDEN. GmbH & Co. KG
“Lass irre Hunde heulen”KAI SCHUMACHER und GISBERT ZU KNYPHAUSEN spielen SchubertDonnerstag, 19.08.2021, Park der Gärten, Bad Zwischenahn Lass irre Hunde heulen – KAI SCHUMACHER und…

Statistik des Tages

Erhebungsbeauftragte für Befragungen gesucht

Oldenburg. In diesem Jahr findet ab dem 15. Mai der Zensus in Deutschland statt. Bereits Ende vergangenen Jahres hat die dafür eingerichtete örtliche Erhebungsstelle der Stadt Oldenburg ihre Arbeit aufgenommen. Sie wurde aufgrund datenschutzrelevanter Vorgaben von der übrigen Verwaltung räumlich und technisch abgeschottet.

Für die Haushaltsstichproben werden durch das Landesamt circa 10.000 Personen aus Oldenburg zufällig ausgewählt. Zu beachten ist hierbei, dass die Ausgewählten gesetzlich zur Auskunft verpflichtet sind. Zur Befragung von Haushalten, Wohnheimen und Gemeinschaftsunterkünften sucht die Stadt Oldenburg für das gesamte Stadtgebiet ab dem 15. Mai Erhebungsbeauftragte. Die ehrenamtliche Tätigkeit erstreckt sich bis voraussichtlich Ende August 2022. Alle Erhebungsbeauftragten erhalten pro ausgefülltem Fragebogen eine Aufwandsentschädigung. Weitere Informationen zur Tätigkeit als Erhebungsbeauftragte können der Internetseite der Stadt Oldenburg entnommen werden: www.oldenburg.de/startseite/politik/verwaltung-finanzen/statistik/zensus-2022.html

Der Zensus umfasst eine bundesweite Zählung sowohl der Bevölkerung als auch der Gebäude und Wohnungen. Die Erhebung wird alle zehn Jahre durch die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder gemeinsam durchgeführt. Aufgrund der Corona‐Pandemie wurde der zunächst für 2021 geplante Zensus in das Jahr 2022 verschoben. Das Ziel des Zensus ist die Ermittlung der Einwohnerzahlen in Deutschland sowie die Erhebung zentraler Strukturdaten, die eine Aussage darüber erlauben, wie die Menschen in Deutschland leben, wohnen und arbeiten. Viele Entscheidungen in Bund, Ländern und Gemeinden beruhen auf Bevölkerungs‐ und Wohnungszahlen. Um verlässliche Basiszahlen für Planungen zu haben, ist daher eine regelmäßige Bestandsaufnahme der Bevölkerungszahl notwendig. In erster Linie werden hierfür Daten aus Verwaltungsregistern genutzt, sodass die Mehrheit der Bevölkerung keine Auskunft leisten muss. In Deutschland ist der Zensus 2022 eine registergestützte Bevölkerungszählung, die durch eine Stichprobe ergänzt und mit einer Gebäude‐ und Wohnungszählung kombiniert wird.

Wer Kontakt zur örtlichen Erhebungsstelle aufnehmen möchte, erreicht diese postalisch unter: Stadt Oldenburg, Örtliche Erhebungsstelle für den Zensus 2022, 26071 Oldenburg oder schriftlich per E-Mail an zensus@stadt-oldenburg.de. Telefonisch ist die örtliche Erhebungsstelle unter 0441 235-4508 oder 0441 235-4509 zu folgenden Zeiten erreichbar: montags bis donnerstags von 8 bis 15.30 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr.

Und sonst so?

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!