Studentische Hilfskraft (m/w/d)

(16,29 €/h, Stundenumfang bis 20 Std./Woche, Einteilung flexibel, zunächst befristet für ein Jahr mit Aussicht auf Verlängerung)

DEINE VORTEILE

  • Flexible Arbeitszeiteinteilung, Stundenumfang nach Absprache (bis 20 Std./Woche)
  • Gute Bezahlung mit Eingruppierung in Entgeltgruppe 3 TVöD (Brutto derzeit 16,29€/Stunde)
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Schwerpunktsetzung im Haushalt z. B. Unterstützung bei der Berichterstellung, Ausarbeitung von Auswertungen, Umgestaltung von Excel-Dateien, Kennzahlenentwicklung und -analyse, Einblicke in andere Finanzbereiche sind möglich
  • Einblicke in der Eingliederungshilfe, Jugendhilfe, Pflege und der Zentralverwaltung mit über 1.200 Mitarbeiter/innen
  • Möglichkeit der Teilnahme am Firmenfitness (Hansefit)

DEIN PROFIL

  • Immatrikulierte/r Student/in
  • Affinität zu Zahlen und/oder Systemanwendungen
  • Fortgeschrittene Excel-Kenntnisse
  • Kenntnisse im Bereich Buchhaltung wünschenswert
  • Selbstständige, gewissenhafte und gut strukturierte Arbeitsweise

WER WIR SIND

SOZIAL. REGIONAL. ENGAGIERT.

Diesem Motto folgend betreibt der BEZIRKSVERBAND OLDENBURG (BVO) 17 hochqualifizierte Facheinrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen, Institutionen der Kinder- und Jugendhilfe, Wohnungslosenhilfe sowie Pflegeheime für Senioren. Daneben verwaltet der Verband eine Vielzahl an mildtätigen Stiftungen. Personell und räumlich sind dem BVO die Versorgungskasse Oldenburg, die Zentrale Pflegesatzstelle und der OOZV zugeordnet. Der BVO ist ein modernes, zukunftsorientiertes Unternehmen in kommunaler Trägerschaft. Mitglieder sind die kreisfreien Städte Delmenhorst, Oldenburg und Wilhelmshaven sowie die Landkreise Ammerland, Cloppenburg, Friesland, Oldenburg, Vechta und Wesermarsch. Unser Verband beschäftigt über 1.200 Mitarbeitende.

Deine vollständige Bewerbung richtest du bitte bis zum 4. April 2024 an den

Bezirksverband Oldenburg
Herrn Patrick Voigt
Nadorster Str. 155, 26123 Oldenburg
oder per E-Mail im PDF-Format an bewerbung@bvo.de
oder bewirb dich online unter: www.bvo.de/karriereportal.

Für Rückfragen steht dir Frau Kröger gerne unter T (0441) 21895-451 zur Verfügung.

Wir fördern aktiv die Chancengleichheit von Frauen und Männern und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kommentare sind geschlossen.

OYJO! Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du diese News gesendet hast!

Wir werden uns deinen Beitrag ansehen und bei OYJO! veröffentlichen.*
* = Wir können jedoch leider nicht garantieren, dass jeder Beitrag veröffentlicht wird.

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.