Leichter Regen
4°C  
4°C
Leichter Regen

24 Türen für guten Zweck

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Foto: Bad Zwischenahner Touristik GmbH

Spendenaktion der Touristik bringt 1.500 Euro für „Wunschbaum am Meer“

24 Türen für den guten Zweck. Die Aktion „Bad Zwischenahn-Adventskalender“ der Bad Zwischenahner Touristik GmbH  war ein voller Erfolg. Alle 1.500 Exemplare wurden verkauft. Jeweils 1 Euro pro verkauftem Adventskalender kommt jetzt dem Verein „Glücksbringer am Meer e. V.“ zugute, der sich für sozial benachteiligte Kinder in der Gemeinde Bad Zwischenahn einsetzt. Mit der Spende wird speziell die Weihnachtsaktion „Wunschbaum am Meer“ unterstützt. Margit Neumann und Tanja Pfeiffer-Pahmeier nahmen den symbolischen Spendenscheck von Geschäftsführer und Kurdirektor Dr. Norbert Hemken entgegen. „Eine tolle Aktion, die wir gerne unterstützen“, sagt Dr. Norbert Hemken. „In diesem Jahr sind die leuchtenden Kinderaugen besonders wichtig.“ Aufgrund der aktuellen Situation wurde die Weihnachtsaktion nicht mit Sachgeschenken, sondern mit Gutscheinen realisiert. Die Kinder konnten aus verschiedenen Gutscheinen, hauptsächlich aus den örtlichen Geschäften, im Wert von 25 Euro wählen.

Weitere Informationen zum „Bad Zwischenahn-Adventskalender“ unter: www.bad-zwischenahn-touristik.de/adventskalender

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Scroll Up