Klarer Himmel
13°C  
15°C
Klarer Himmel

Analog 66 – Oldenburger Porträts von Stephan Meyer-Bergfeld

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Foto: Stephan Meyer-Bergfeld

Noch Plätze frei bei Telefonführung am 3. August

Oldenburg. Das Stadtmuseum bietet am Dienstag, 3. August um 10 Uhr eine Telefonführung zur Ausstellung „Analog 66 – Oldenburger Porträts von Stephan Meyer-Bergfeld“ an, die vom 23. Juli bis 22. August im Oldenburger Kunstverein zu sehen ist. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen Einblick in die eindrucksvollen Porträts des Oldenburger Fotokünstlers. Gemeinsam mit der Kunstvermittlerin entdecken sie, wie im gelungenen Zusammenspiel von Aufnahmetechnik, Komposition und Lichtführung Meyer-Bergfelds multikulturelle Porträts entstanden sind.

 Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Telefonführung erhalten vorab Bildmaterial sowie den Zugang zur Telefonkonferenz per Post, so dass sich die Ausstellung bequem von Zuhause aus erleben lässt.

Anmeldungen sind noch bis zum 26. Juli per Mail an museumsvermittlung@stadt-oldenburg.de oder unter Telefon 0441 235-3403 möglich. Die Teilnahme kostet 5 Euro per Rechnung.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!