Casablanca-Kino Newsletter

Foto: Casablanca Gaststätten, Kultur und Kino GmbH
Casablanca-Kino Newsletter für die Kinowoche vom 17. – 23. Juni 2021   Liebe Kinobesucherinnen und Kinobesucher,

endlich ist es so weit – wir öffnen wieder!

Vielen Dank, dass Sie uns so zahlreich die Treue gehalten haben. Über die vielen aufmunternden Zuschriften, Worte und Gutscheinkäufe haben wir uns sehr gefreut!

Die Schließungszeit haben wir für Renovierungsarbeiten genutzt. In einigen Sälen wird zwar noch gewerkelt, aber wir freuen uns sehr, Sie ab Donnerstag bei uns im Kino begrüßen zu können! Auch unser Bistro mit Dachterasse hat ab Donnerstag wieder täglich geöffnet (So – Do 18-22 Uhr / Fr – Sa 18-23 Uhr).

Was ist beim Kinobesuch zu beachten?

Ein Corona-Test bzw. Impfnachweis ist aufgrund der derzeit niedrigen Inzidenz nicht erforderlich. Am Platz im Kinosaal und zum Verzehr im Bistro oder Foyer kann die Maske abgenommen werden, diese muss nur beim Betreten des Kinos getragen werden. Gemäß der Corona-Verordnung sind wir zur digitalen Kontaktdatenerhebung unserer Gäste verpflichtet. Dies können Sie ganz einfach über die Luca-App erledigen, den QR-Code finden Sie an diversen Stellen bei uns im Kino. Alternativ ist auch das Ausfüllen eines Kontaktformulars im Kino möglich. Im Kinosaal gilt gemäß Corona-Verordnung ein Abstand von 1 Meter zwischen den Besuchergruppen. Ihre Getränke und Snacks können Sie wie gewohnt bei uns genießen!

Unser Programm ab Donnerstag:

Nomadland – der Oscargewinner 2021 von Chloé Zhao, mit Frances MacDormand
Der Rausch – Gewinner von fünf Europäischen Filmpreisen und einem Oscar, mit Mads Mikkelsen
Ich bin dein Mensch – der neue Film von Maria Schrader, ausgezeichnet mit dem Silbernen Bären für die Hauptsdarstellerin Maren Eggert
Der Mauretanier – Polithriller nach einer wahren Geschichte, mit Jodie Foster

Am Mittwoch, 23. Juni um 21.00 Uhr läuft die Sneak-Preview! Karten gibt es hier.
Und im Familienkino zeigen wir Yakari – der Kinofilm (am Sa. um 15.45 Uhr, Infos & Karten gibt es hier) und Jim Knopf und die wilde 13 (am So. um 15.30 Uhr, Infos & Karten gibt es hier)

Alle Filme und Termine finden Sie in unserer Wochenübersichts-Tabelle (pdf)…

Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche!

Ihr Casablanca-Team
Nomadland
Von Chloé Zhao mit Frances McDormand, David Strathairn, Linda May u.a., USA 2020, 107 Min.

„Das letzte Stückchen Freiheit in Amerika ist ein Parkplatz“ schreibt Jessica Bruder, die Autorin im Vorwort ihrer Buchvorlage, die jetzt fulminant verfilmt wurde. Fern (Frances McDormand), hat wie viele in den USA nach der großen Rezession 2008, alles verloren. Nach der Pleite einer Industriestadt im ländlichen Nevada packt sie ihre Sachen und bricht in ihrem Wohnmobil auf, um ein Leben als moderne Nomadin zu erkunden.
Ausgezeichnet mit drei Oscars – Bester Film, Beste Regie, Beste Hauptdarstellerin

Trailer…
Anfangszeiten & Tickets…
Der Rausch
Von Thomas Vinterberg mit Mads Mikkelsen, Thomas Bo Larsen, Lars Ranthe u.a. DK 2020, 118 Min.

Früher war Martin Lehrer aus Leidenschaft – heute sind nicht nur die Schüler von seinem fehlenden Enthusiasmus gelangweilt, auch in Martins Ehe ist die Luft raus. Seinen drei Freunden, die am selben Gymnasium unterrichten, geht es nicht viel besser. Bei einer angeheiterten Geburtstagsrunde diskutieren sie die Theorie eines norwegischen Philosophen, nach der ein Mensch nur mit einem erhöhten Alkoholgehalt im Blut zu Bestleistungen fähig ist. Solch eine gewagte These muss überprüft werden. Die vier beschließen den Selbsttest zu machen und während der Arbeit einen konstanten Pegel zu halten. Soll nicht sogar Churchill den Zweiten Weltkrieg in einem Alkoholrausch gewonnen haben? Mit neuem Antrieb stürzen sie sich in ihr geheimes Experiment. Die Wirkung lässt nicht lange auf sich warten …
Ausgezeichnet mit fünf Europäischen Filmpreisen und dem Oscar für den Besten Fremdsprachigen Film!

Trailer…
Anfangszeiten & Tickets…
Ich bin dein Mensch
Von Maria Schrader mit Maren Eggert, Dan Stevens, Sandra Hüller u.a., D 2020, 109 Min.

Alma (Maren Eggert) ist Wissenschaftlerin am berühmten Pergamon-Museum in Berlin. Um an Forschungsgelder für ihre Arbeit zu kommen, lässt sie sich zur Teilnahme an einer außergewöhnlichen Studie überreden. Drei Wochen lang soll sie mit einem ganz auf ihrenCharakter und ihre Bedürfnisse zugeschnittenen humanoiden Roboter zusammenleben, dessen künstliche Intelligenz darauf angelegt ist, der perfekte Lebenspartner für sie zu sein. Alma trifft auf Tom (Dan Stevens), eine hochentwickelte Maschine in Menschengestalt, einzig dafür geschaffen, sie glücklich zu machen….
Ausgezeichnet mit dem Silbernen Bären für Maren Eggert als Beste Hauptdarstellerin!

Trailer…
Anfangszeiten & Tickets…
Der Mauretanier
Von Kevin Macdonald, mit Tahar Rahim, Jodie Foster, Shailene Woodley u.a., USA 2020, 130 Min.

“Der Mauretanier” erzählt die wahre Geschichte eines Überlebenskampfes gegen alle Widrigkeiten und basiert auf den New York Times Bestseller-Memoiren des Häftlings Mohamedou Ould Slahi “Das Guantanamo Tagebuch.” Slahi wurde beschuldigt, einer der Drahtzieher des Flugzeugattentats auf das World Trade Center zu sein und verbrachte dafür 14 Jahre im schlimmsten Foltergefängnis des US-Militärs, obwohl er sich dank der Unterstützung der Menschenrechtsanwältin Nancy Hollander (Jodie Foster) schließlich als unschuldig herausstellte. Man könnte meinen, er sei voller Wut auf seine Peiniger, doch Slahi plädiert stattdessen bis heute für Vergebung.
Unter der Regie von Oscar-Preisträger Kevin Macdonald ist der Polit-Thriller mehr als nur ein ästhetisch und erzählerisch starkes Werk über die Geschichte eines unschuldig Inhaftierten, der schließlich freikommt. Der Film ist ein wichtiger und hochaktueller Beitrag zu einem der dunkelsten Kapitel der USA, das bis heute nicht abgeschlossen ist. Guantanamo ist ein realer Ort mit realen Häftlingen, in dem immer noch 40 Menschen auf einen fairen Prozess und ihre Freilassung warten.

Trailer…
Anfangszeiten & Tickets…
Vorschau – ab 24. Oktober zeigen wir:
Neues aus der Welt
A Black Jesus
Für weitere Informationen zu diesen und anderen Filmen besuchen Sie auch unsere Website. Hier können Sie Kinotickets reservieren und kaufen: Reservierung & Tickets
Gutscheine können Sie bei uns nicht nur an der Kinokasse sondern auch online kaufen: Gutscheine

Bis bald im Kino,
Ihr Casa-Team

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du diese News gesendet hast!

Wir werden uns deinen Beitrag ansehen und bei OYJO! veröffentlichen.*
* = Wir können jedoch leider nicht garantieren, dass jeder Beitrag veröffentlicht wird.

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.