Ein paar Wolken
25°C  
28°C
Ein paar Wolken

CEWE bietet vielseitige Ausbildung – Beste Chancen für eine gute Berufliche Zukunft

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Foto: Cewe

CEWE beschäftigt in Deutschland 159 Auszubildende, davon 68 in Oldenburg. 21 junge Leute haben 2019 ihre Ausbildung am Meerweg begonnen.

Andreas Kluge, CEWE-Geschäftsführer in Oldenburg: „Bei uns finden junge Leute ein spannendes berufliches Umfeld. Interessante Herausforderungen sind garantiert. Wir wollen sie nicht nur beruflich ausbilden, sondern auch ihre persönliche Entwicklung fördern.“

VIELFÄLTIGE MÖGLICHKEITEN

Bei CEWE gibt es viele Möglichkeiten für eine qualifizierte Ausbildung auf Top-Niveau. Ausgebildet wird in 18 verschiedenen Berufsfeldern, 13 davon in Oldenburg. Hier einige Beispiele: Industriekaufmann /-frau, Kaufmann/Kauffrau Dialogmarketing, Mediengestalter Bild und Ton oder Mechatroniker. Angeboten wird auch ein Duales Studium der Wirtschaftsinformatik. Das vollständige Ausbildungsangebot von CEWE gibt es unter https://company.cewe.de/Karriere.

Eine Ausbildung bei CEWE beginnt mit einer 3-tägigen Fahrt der neuen Auszubildenden, an die Nordsee zuletzt nach Cuxhaven. Hier sollen sie sich besser kennenlernen, miteinander kommunizieren und zu einem Team zusammenwachsen. Während der Ausbildungszeit gibt es vielfältige Unterstützung durch fachlich versierte Ausbilder. Wenn am Ende der Ausbildung beide Seiten Interesse haben, werden die Auszubildenden von CEWE dauerhaft übernommen. Europas Marktführer im Fotofinishing- und Online-Druckservice bietet mit seinem CEWE-Forum, dem Projekt CEWEWissen und individuellen Coaching-Angeboten jedem die Chance, seine Qualifikationen gezielt auszubauen.

AUSGEZEICHNETER AUSZUBILDENDER

Für das Besondere in einer Ausbildung bei CEWE steht der 20jährige Fabian Schlisch. Während seiner Ausbildung zum Medientechnologen hat er zunächst einen geistig beeinträchtigten Praktikanten und später eine Praktikantin mit einer Hörbehinderung bei deren Ausbildung mit konkreten Hilfen unterstützt. Dafür wurde er beim überregional vergebenen Ausbildungspreis „Azubi des Nordens“ mit dem Sonderpreis für Soziales, Engagement und Diversity ausgezeichnet. Nach seiner Ausbildung ist Fabian Schlisch von CEWE dauerhaft übernommen worden. Auch seine damalige Praktikantin ist weiter bei CEWE als Medientechnologin beschäftigt und wird von ihm in ihrem beruflichen Alltag begleitet.

PERMANENTE INVESTITIONEN IN DIE AUSBILDUNG

In der innovativen Fotobranche mit starken Mitwettbewerbern sind eine qualifizierte Ausbildung und lebenslanges Lernen besonders wichtig. CEWE investiert permanent in die Förderung junger Talente. Ausgebildet wird über den eigenen Bedarf hinaus. Geschäftsführer Andreas Kluge: „Wir wollen die jungen Menschen beim Wechsel von der Schule ins Berufsleben unterstützen und ihnen eine interessante Perspektive für die Zukunft bieten.“

ATTRAKTIVE ANGEBOTE

CEWE gilt als attraktiver Arbeitgeber. Dafür tut man in Kreyenbrück sehr viel. Junge Nachwuchskräfte und alle anderen Mitarbeitenden können viele Angebote nutzen, die nicht überall selbstverständlich sind. So findet zum Beispiel einmal im Jahr in Kreyenbrück der Gesundheitstag statt. Interne und externe Fachleute informieren über gesundheitliche Aspekte des beruflichen und privaten Alltags. Kooperationen mit Fitness-Studios, Business-Yoga, Ergonomie-Beratungen, Lauftreff oder die „Bewegte Pause’“ sind weitere Beispiele aus der umfangreichen Palette der CEWE-Angebote für die Mitarbeitenden. Auch beim schwierigen Spagat zwischen Beruf und Familie hilft CEWE. Zusammengearbeitet wird mit der „awo lifebalance“, wenn Kinder der Mitarbeitenden während der Arbeitszeit ihrer Eltern betreut werden müssen. Für Mitarbeiterkinder unter 3 Jahren gibt es „cewelino“, die firmeneigene Großtagespflegestätte am Meerweg. In den Schulferien im Sommer bietet CEWE eine zweiwöchige Kinder-Ferienbetreuung auf dem Firmengelände in Kreyenbrück an. Am Stammsitz in Kreyenbrück können Mitarbeitende Fahrräder leasen. Den Weg zur Arbeit und andere Strecken mit dem Fahrrad zurückzulegen ist umweltschonend und gut für die Gesundheit. Einen Rundumschutz mit Pannenservice, Sicherheitscheck und den passenden Fahrradhelm im CEWE-Look gibt es dazu.

HOHE ZUFRIEDENHEIT

In regelmäßigen Umfragen bewerten die Mitarbeitenden seit mehr als 10 Jahren die Wirksamkeit der Maßnahmen und ihre Zufriedenheit. Fast 80 % geben an, mit ihrem Arbeitsplatz, der Atmosphäre in ihren Teams und der Unternehmenskultur bei CEWE sehr zufrieden zu sein.

WEITERE INFORMATIONEN

Wenn CEWE auch für Sie ein interessanter Ausbildungsbetrieb oder Arbeitgeber sein könnte, informieren Sie sich unter https://company.cewe.de/Karriere weiter. Hier finden Sie alle Informationen zum Ablauf einer Bewerbung bei CEWE, Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung, Podcasts mit Erfahrungsberichten von CEWE-Mitarbeitenden, Stellenangebote und vieles mehr. Natürlich sind auch Initiativ-Bewerbungen jederzeit möglich. Egal auf welcher Stufe der Karriereleiter Sie sich gerade befinden – bei CEWE sind sie immer genau richtig.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.