Chance: Azubi e.V. wieder zu Gast in Bad Zwischenahn

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Foto: pixabay.de

Informationsveranstaltung über Ausbildungsmöglichkeiten 2020/21 in Bad Zwischenahn und Umgebung

Der erste Monat des neuen Jahres liegt hinter uns – das erste Schulhalbjahr ist geschafft. Für alle, die nun in ihr vorerst letztes Schulhalbjahr starten, rückt die Frage: „Was mache ich nach der Schule?“ immer drängender in den Vordergrund. Hierbei bietet Chance: Azubi e.V. Orientierung und Hilfe. So finden auch in diesem Frühjahr zahlreiche Chance: Azubi Ausbildungsmessen zur Berufsorientierung satt – eine davon auch wieder in Bad Zwischenahn im Gymnasium Bad Zwischenahn Edewecht. Am Dienstag, den 27. Februar ist die Veranstaltung erneut im Forum des Schulzentrums Bad Zwischenahn zu Gast.

Schüler aller Schulformen, Eltern und Lehrer können sich dann von 17:00 – 19:00 Uhr über die regionalen Unternehmen und deren Ausbildungs- und Studienangebote informieren. Über 20 namenhafte Unternehmen aus verschiedenen Branchen der Region stehen dann vor Ort Rede und Antwort rund um die Themen Ausbildung und duales Studium. Über die Möglichkeiten im Handwerk kann sich an diesem Abend ebenso informiert werden wie über Perspektiven im Handel, der Industrie und dem Dienstleistungssektor.

Die Schüler können sich direkt persönlich bei den Ausbildungsverantwortlichen der Unternehmen vorstellen und sich über deren Ausbildungsplätze und auch Praktikumsmöglichkeiten für 2020/21 informieren. Viele Firmen haben an dem Abend auch Auszubildende vor Ort, so dass ein persönlicher Austausch zwischen Schülern und Auszubildenden entsteht. Fragen beispielsweise zum Bewerbungsverfahren, den Ausbildungsinhalten oder dem betrieblichen Alltag können im direkten Gespräch an Ort und Stelle geklärt werden. Der Eintritt zur Messe ist frei.

Veranstaltet wird die Ausbildungsmesse von dem gemeinnützigen Verein „Chance: Azubi“. Seit 2004 setzt sich Chance: Azubi für die Förderung der berufl ichen Orientierung und Bildung im Nordwesten ein. Dieses Ziel fi ndet viel Anklang: Inzwischen präsentieren über 300 mitwirkende Unternehmen ihre Ausbildungsangebote.

Firmen, die sich für eine Teilnahme an der kommenden Informationsveranstaltung in Bad Zwischenahn interessieren, könnne sich per E-Mail (verwaltung@chance-azubi.de) oder telefonisch unter Tel.: 0491 79699820 informieren und anmelden.

Informationen zu Chance: Azubi e.V.

Zusätzlich zu dem Informationsabend unterstützt die Homepage des Vereins Schüler in ihrer Berufsorientierung. Unter www.chance-azubi.de können sich Interessierte nicht nur über die bevorstehenden Veranstaltungen informieren, sondern auch die Profi le der Mitgliedsunternehmen aufrufen und sich direkt online dort bewerben. Ausbildungsangebote, Ansprechpartner, Erfahrungsberichte zum Thema Ausbildung und duales Studium und vieles mehr findet man dort. Auch in den sozialen Medien ist der Verein unterwegs und informiert dort Follower über diverse Themen rund um Ausbildung und duales Studium.

Neben den Ausbildungsmessen „Chance: Azubi“ gehören zu den weiteren Angeboten des Vereins

  • Fortbildungsangebote für Lehrkräfte („Chance: Azubi tours“)
  • Info-Events für Eltern („Chance: Azubi talk“)
  • Bildungsangebote für Mitgliedsbetriebe („Chance: Azubi forum“).

Der Verein ist im gesamten Weser-Ems-Gebiet tätig und wächst stetig. Mit Januar 2020 zählt der Verein mehr als 300 Mitgliedsbetriebe aller Branchen und aller Größen. Chance: Azubi e.V. ist damit eine der größten Ausbildungsinitiativen in der Region.

Kontakt – Chance: Azubi e.V., Frau Elke Schmidt, Noortmer Chaussee 46, 26789 Leer, Tel.: 0491 79699820, Mail: elke.schmidt@chance-azubi.de

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.