Der Bürgerverein Etzhorn e.V. informiert

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Zentrale Sammelstelle in Etzhorn benötigt neue Masken, Hilbers Kamp 7.

In einer beispiellosen Initiative sind unsere Neumitglieder Denise und Klemens Ehret im Einsatz, wenn es um das Sammeln, die Ausgabe und selbst um das Herstellen von Nase-Mund-Masken geht (Hochachtung vor eurem Engagement!). Doch der kleine Kreis der Näher/innen kommt der Nachfrage nicht mehr nach, es wird deshalb dringend weitere Unterstützung. Die bisherigen Aktiven leisten einen selten erlebten Einsatz für die Allgemeinheit, insbesondere für uns Etzhorner. Da beim Einkaufen und bei Fahrten in öffentlichen Verkehrsmitteln jetzt eine Maske empfohlen wird, besteht eine noch größere Nachfrage. Bitte helft der Initiative und uns. Von den erhaltenen Spendengeldern wird Klemens bei ähnlichen Initiativen deutschlandweit Masken zukaufen, um den Bestand aufzustocken. Infos/Auskünfte Klemens Ehret: 0151-1530 2248.

Corona hält leider alles im „Würgegriff“

Aufgrund der neuesten Entscheidungen (u.a. Verlängerung Kontaktsperre bis mind. 03. Mai, keine überregionalen tagestouristischen Ausflüge, Gastronomiebetriebe bleiben vorerst weiter geschlossen) müssen wir leider alle weiteren April-Termine absagen. Auch unsere Spargel-Kahnfahrt-Altes Land-Stade-Tour am 2. Mai fällt aus. Die Firma Wiards bietet uns für den 16. Juni einen Ersatztermin an. Ich frage derzeit alle Angemeldeten, ob sie am 16.06. teilnehmen wollen, frei werdende Plätze werde ich an dieser Stelle bekanntgeben.

Ganz hart treffen die notwendigen neuen Entscheidungen u.a. auch unsere Gastronomiebetriebe. Man kann und wird dieses kritisieren, doch wer möchte schon in „der Haut der Politiker“ stecken. Immerhin ist eine weitgehend einvernehmliche Entscheidung zwischen dem Bund und den Ländern erzielt worden. Wenn es alleine um die Beurteilung der Wissenschaft ginge, würden nicht einmal die jetzigen „Erleichterungen“ gelten.

Salon Andrae öffnet wieder ab Dienstag, 5. Mai

Nach den neuesten Entscheidungen in der Corona-Krise dürfen die Frisöre ab Montag, 4. Mai, ihre Geschäfte wieder öffnen. Monika Andrae (Telefon 96 189 30) bittet ihre Kunden, in der nächsten Woche für die Zeit ab Mai unbedingt einen Termin zu vereinbaren. Der „Nachholbedarf“ wird groß sein und das Andrae-Team wird mit Hochdruck arbeiten müssen. Bitte halten Sie auch im Salon Sicherheitsabstände ein, kommen Sie zum Termin mit einer Nase-Mund-Maske.

„Lieder der Hoffnung aus Etzhorn“ zu sehen unter Ev. Kirchengemeinde Ohmstede

Einige Anwohner vom Hellmskamp treffen sich täglich mit großem Abstand um 19 Uhr, um Lieder der Hoffnung zu singen. Zu sehen und zu hören unter Ev. Kirchengemeinde Ohmstede „Lieder der Hoffnung aus Etzhorn“. Die Trompeten- und Posaunenklänge werden durch eine junge Ofenerdiekerin mit einer Querflöte ergänzt. Das abendliche Singen und Musizieren wollen wir möglichst bis 30. April fortsetzen.

OB Jürgen Krogmann lädt die Bürgervereine zum Gespräch ein

Es ist zu einer guten Tradition geworden, dass der Oberbürgermeister die Oldenburger Bürgervereine zu einem Jahresgespräch (9. Juli im Alten Rathaus) einlädt. Wir Bürgervereine sollen unsere Fragen bis zum 10. Juni beim AStoB-Vorsitzenden Harald Götting einreichen. Wer aus Etzhorn allgemein interessierende Fragen hat, möge sie mir bitte mitteilen. Da die Corona-Krise auch die städtischen Planungen und sicherlich vor allem Investitionen durcheinander bringt, wird es an Gesprächsstoff mit dem OB wahrlich nicht mangeln.

Viele Anmeldungen zu unseren Veranstaltungen

Nachfolgend eine Termin-Übersicht bei denen Anmeldungen erforderlich sind:

14.06. – Spargelessen Clausen – 34 Anmeldungen (noch sechs Plätze frei)
23.08. – Familienausflug Jaderpark (Kinder sind eingeladen, Eltern jeweils € 15)
29.08. – Kräuterwanderung (4 Anmeldungen)
Sept. – Besichtigung Landtag Hannover (8 Anmeldungen), Termin wird noch abgestimmt
01.09. – Besichtigung CEWE ausgebucht, 4 Mitgl. auf Warteliste
06.09. – Busausflug Ostfriesland (34 Anmeldungen) genaues Programm wird noch erarbeitet
13.09. – 3. Etzhorner Nachbarschaftsfrühstück (12 Anmeldungen)
04.10. – Brataalessen Salzendeich (1 Platz frei)
08.11. – Martinsgansessen (28 Anmeldungen) Lokalität steht noch nicht fest
29.11. – Weihnachtsmarkt Bremen/Packhaustheater (1 Platz frei)
06.12. – Adventsfeier Etzhorner Krug (14 Anmeldungen)

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.