Bedeckt
1°C  
2°C
Bedeckt

Erfolgreich positionieren -Die cre8_workshop-Reihe

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

In Zeiten von Corona stehen Unternehmen mehr denn je vor der großen Herausforderung, sich neu zu erfinden. Während momentan im Schnelldurchlauf Optimierungen vorgenommen werden müssen, gibt es auch unabhängig davon jede Menge gute Gründe, sich mit der Frage auseinanderzusetzen, wie das eigene Unternehmen sinnvoll nach außen repräsentiert werden und sich flexibel an ständig wechselnde Anforderungen anpassen kann. Das Jahr 2021 ist noch jung, so dass die Gelegenheit günstig ist, die eigene Unternehmensstruktur auf den Prüfstand zu stellen und sich weiterzubilden.

Das cre8-Team hat  sich deshalb entschieden, passend dazu eine neue Workshop-Reihe anzubieten, deren Fokus auf der Positionierung nach innen und außen liegt: Wie kann ich Werbung überzeugend einsetzen, wie kann die perfekte Darstellung meines Unternehmens aussehen und was braucht es, um eine krisenresistente Unternehmerpersönlichkeit zu entwickeln? Diesen und anderen Fragen soll in den verschiedenen Workshops nachgegangen werden. Geschulte Dozenten vermitteln euch in den mehrstündigen Workshops individuelle Lösungsstrategien und eines ist sicher: ihr geht nicht nur mit neuen Erkenntnissen nach Hause, sondern werdet dabei auch noch viel Spaß haben. Übrigens: All unsere Workshops sind auch über die neue Oldenburger Plattform ‘Triviar’ buchbar! Für nähere Infos zu den Kursen, klickt einfach auf den jeweiligen Link.

Los geht’s am 19. Februar mit Silvia Rutkowski und ihrem Workshop Selbstbewusst selbstständig – Unbescheidenheit für Unternehmerinnen. Hier beschäftigen sich Unternehmerinnen mit der Frage, wie sie authentisch und effektiv mit ihrem eigenen Angebot überzeugen können. Gerade Frauen neigen dazu, ihr Licht unter den Scheffel zu stellen. Umso wichtiger ist es, im Workshop Ihre innere Haltung zu sich selbst, zum eigenen Unternehmen und zum Erfolg zu beleuchten und individuelle Wege zu mehr Wertschätzung und Selbstakzeptanz aufzuzeigen. 
Der Workshop findet von 15-18 Uhr statt, anmelden könnt ihr euch hier; Anmeldeschluss ist der 11.02.2021

Und dies sind die weiteren Themen in 2021: 

6. März, 10-17 Uhr: Die richtigen Fotos für die Unternehmens-Website. info@werkschule.de

22. April, 10-13 Uhr: Ein klares Konzept für den Webauftritt – Die Basis für Form und Content. triviar.de/course/274

18. Mai, 17:30-20:30 Uhr: Kreativität und Professionelle Intuition im Unternehmen – Erfolgreich schwierige Aufgaben meistern. triviar.de/course/277

25.Juni, 10-17 Uhr: Inspiriere dein Netzwerk! – Bühnenpräsenz und Moderation. triviar.de/course/278

2. Juli, 10-17 Uhr: Das Gesundheitsrad – Selbstständigkeit im Flow mit den eigenen Kräften. triviar.de/course/280

27. August, 16-20 Uhr: Erfolgreich durch Illustration – Visuell – verständlich – kommunikativ. triviar.de/course/282

10. September, 9-15 Uhr: Online-Marketing mit Wirkung – Website, Google, Social Media. triviar.de/course/283

8. Oktober, 10-17 Uhr: Spontanität – Improvisation – wie geht das? triviar.de/course/279

12. November, 10-17 Uhr: Führen zwischen Fördern und Fordern im Unternehmen. triviar.de/course/281

Geplant sind sowohl digitale Veranstaltungen als auch Präsenzveranstaltungen. Interesse bekommen? Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und der Anmeldung gibt’s auf der Homepage von cre8 und im Flyer zur Workshop-Reihe.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Scroll Up