Mäßig bewölkt
22°C  
26°C
Mäßig bewölkt

Europaministerin und Kollegen appellieren: Ja zu offenen Grenzen – Nein zu Privatreisen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Gemeinsam mit ihrem Länderkollegen Stephan Holthoff-Pförtner aus NRW und dem niederländischen Innen-Staatssekretär Raymond Knops bittet Europaministerin Birgit Honé alle Niedersächsinnen und Niedersachsen in den Osterferien auf Reisen in die Niederlande zu verzichten. „Es ist wichtig, dass die Menschen diesen Rat ernst nehmen, damit eine weitere Verbreitung des Virus so weit wie möglich verhindert wird“, heißt es in der gemeinsamen Erklärung. Aktuell sind die Grenzen zwischen den Niederlanden und Deutschland offen. Das ist wichtig für den grenzüberschreitenden Handel und die medizinische Versorgung. Alle nicht notwendigen Privat- und Urlaubsreisen, Ausflüge in den Wald, an den Strand oder Einkaufstouren sollten dennoch unterbleiben, so die verantwortlichen Minister für grenzüberschreitende Zusammenarbeit.

Corona-Hotline des Landes Niedersachsen 0511 120 6000

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.