Klarer Himmel
13°C  
17°C
Klarer Himmel

Internationaler Museumstag am 17. Mai im Schiffahrtsmuseum Unterweser

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Foto: Schiffahrtsmuseum Unterweser

Das Schiffahrtsmuseum in Brake bietet zum Internationale Museumstag am Sonntag, 17. Mai, trotz der Corona-Beschränkungen ein vielfältiges Programm. Zwar sind Gruppenangebote und Führungen aktuell nicht möglich, aber Besucherinnen und Besucher können auf eigene Faust das Museum entdecken. Im Haus Borgstede & Becker erleben die Gäste auf einer Leinwand eine virtuelle Kurzführung mit Dr. Christine Keitsch. Sie geht der Frage nach: Welches schreckliche Geräusch hörte der Steuermann der Bark MARGARETHA am 25. September 1880?

Außerdem können kleine und große Gäste am Sonntag ihr Lieblingsobjekt im Museum aussuchen, das sie gerne einmal in der Reihe „Mein Herzstück“ vorstellen möchten. Entweder nehmen sie mit der eigenen Kamera selbst einen kleinen Film auf oder sie verabreden mit Michael Röben aus dem Museumsteam einen Termin für eine Filmaufnahme. Die kurzen Filme werden später auf der Homepage des Museums veröffentlicht.

Wer am Sonntag nicht ins Museum kommen kann oder möchte, kann sich die virtuelle Führung bequem zuhause anschauen. Sie wird am Wochenende auf der Homepage www.schiffahrtsmuseum-unterweser.de und auf YouTube unter Schiffahrtsmuseum Unterweser veröffentlicht. Über diese Kanäle gibt es weitere zum Teil interaktive Museumsangebote, beispielsweise ein 360-Grad-Blick vom Turm des Telegraphengebäude oder eine interaktive Führung durch die letzte Sonderausstellung „Carl Rudolph Brommy – Admiral der Revolution?“

Der Telegraph und Haus Borgstede & Becker sind am Sonntag, 17. Mai von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Haus Elsfleth ist aufgrund von Bauarbeiten leider bis auf weiteres geschlossen.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.