Leichter Regen
20°C  
23°C
Leichter Regen

Mein Objekt – Meine Geschichte: Aktionstag im Stadtmuseum

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Objekte der Museumsgäste sollen Teil der Ausstellung werden.

Unter dem Motto „Mein Objekt – Meine Geschichte“ findet in der Ausstellung „Entdeckt, bewundert, aufgehoben“ am Sonntag, 14. Juni, von 15 bis 17 Uhr ein Aktionstag zum Thema Oldenburg statt. Das Stadtmuseum ruft alle Interessierten dazu auf, ein Objekt und die dazugehörige persönliche Geschichte mit Oldenburg-Bezug vorzustellen, und möchte wissen: Was verbinden die Oldenburgerinnen und Oldenburger mit ihrer Stadt? Gibt es einen Gegenstand, der genau das verkörpert? Für drei Wochen können das Objekt und die eigene Geschichte dann Teil der Sonderausstellung werden. Weitere Aktionstage sind zu den Themen Freizeit (12. Juli) und Zuhause (30. August) geplant.

Wegen der derzeitigen Corona-Situation ist vorab eine Anmeldung nötig, um Termine zu vergeben. Anmeldungen sind bis Donnerstag, 11. Juni, möglich, per E-Mail an museumsvermittlung@stadt-oldenburg.de oder telefonisch unter 0441 235-2887 oder -4105.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.