Mäßig bewölkt
20°C  
21°C
Mäßig bewölkt

Müllsammelaktion geht in die nächste Runde

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Foto: Stadt Oldenburg

Am 21. März heißt es zum 21. Mal:
„OLDENBURG RÄUMT AUF!“

Im vergangenen Jahr haben 6.000 fleißige HelferInnen für einen neuen Teilnahmerekord gesorgt und 14,5 Tonnen Unrat eingesammelt. Der diesjährige Frühjahrsputz findet am Samstag, 21. März, statt . Wie immer stellt der AWB kostenlos Handschuhe und Müllsäcke zur Verfügung, die zwei Wochen vor dem Aktionstag beim AWB abgeholt werden können oder am Sammeltag beim jeweiligen Bürger- und Heimatverein zu bekommen sind. Nach getaner Aufräumarbeit lädt der AWB alle Sammlerinnen und Sammler zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Die Abschlussveranstaltung beginnt um 13:00 Uhr auf dem Betriebsgelände, Wehdestraße 70. Die Teilnehmenden können sich an einem kostenlosen Imbiss stärken und bei einer Tombola attraktive Sachpreise gewinnen, die zahlreiche Oldenburger Unternehmen gespendet haben.

Wer an „Oldenburg räumt auf!“ teilnehmen möchte, kann sich beim AWB unter den Telefonnummern 0441 235-2573 und 235-3442 melden. Anmeldungen sind auch online über die Internetseite des AWB unter www.awb-oldenburg.de sowie über die neue „Abfall App OL“ möglich.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.