Neuaufnahmen in der Förderung der Deutschen Sporthilfe

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Foto: Stiftung Deutsche Sporthilfe

Athlet Noah Jänen (Basketball) wurde aufgrund seiner sportlichen Leistungen in das Förderprogramm der Deutschen Sporthilfe aufgenommen.

Spitzensportler:innen haben für einen Großteil der Bevölkerung eine Vorbildfunktion in Hinsicht auf Fairness, Disziplin und Respekt. Das hat eine repräsentative Befragung im Auftrag der Deutschen Sporthilfe ergeben (mehr Informationen zur Studie). Um diese Werte in die Gesellschaft zu tragen, ruft die Deutsche Sporthilfe mit ihrer aktuellen Kampagne „Germany United“ die Bevölkerung auf, nach schweren Monaten neu durchzustarten und mit gemeinsamer Anstrengung wieder Motivation und Zuversicht zu finden. Jede und jeder kann Teil eines großen Teams werden – mit Deutschlands Spitzensportler:innen an der Spitze. Mehr zu „Germany United“ unter www.germanyunited.de.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!