Überwiegend bewölkt
7°C  
9°C
Überwiegend bewölkt

Neuer Motor

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Die DLRG Bad Zwischenahn freut sich über eine Spende in Höhe von 1.000 Euro. Zusammengekommen ist das Geld bereits Ende vergangenen Jahres durch ein Grünkohlessen vor dem örtlichen Rewe-Center, das Marktchef Patrick Dolata und Fleischermeister Henning Meyerjürgens organisiert hatten. Aktuell stellten die beiden Geschäftsleute nun den „Bad Zwischenahner Rettungsring“ vor – einen Mettwurstring, der in der Spezialitätenfleischerei Meyerjürgens und im Rewe-Center Bad Zwischenahn erworben werden kann. Das Besondere: Von jedem verkauften Mettwurstring werden 50 Cent an die DLRG Bad Zwischenahn gespendet. Von dem Spendengeld will die DLRG zur kommenden Wassersportsaison 2021 einen neuen 90 PS starken Außenbordmotor kaufen, um ihr Flaggschiff für die nächsten Jahre einsatzbereit zu halten. Der jetzige Motor hat seine Betriebsstundenzahl schon längst erfüllt und muss dringend ersetzt werden. Auch die Jugend der DLRG kann sich freuen, beide Herren überreichten im Rahmen der Scheckübergabe zudem einen Tischfußballkicker an die Juniorretter.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Scroll Up