Klarer Himmel
25°C  
30°C
Klarer Himmel

Neues Wohn und Geschäftshaus fertiggestellt

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Foto: Hans Günter Rostalski

Areal um den Klingenbergplatz deutlich aufgewertet.

Das neue Wohn- und Geschäftshaus an der Klingenbergstraße ist fertig; die ersten gewerblichen Mieter sind eingezogen. Für die Planer von 9 grad architektur schließt sich ein Kreis. „Wir haben vor rund 10 Jahren mit den Bauherren begonnen, uns mit Planungen für das gesamte Areal an der Cloppenburger Straße und der vorderen Klingenbergstraße zu beschäftigen. Seitdem ist mit dem Umbau der ehemaligen Kinderklinik zu einem Bürogebäude, der Errichtung des neuen aktiv&irma-Marktes sowie dem Bau der Kindertagesstätte Hannah ein Ensemble entstanden, das mit dem ebenfalls neuen Klingenbergplatz die Mitte von Kreyenbrück deutlich aufwertet.“
Entstanden ist auf rund 2.200 Quadratmetern Nutzfläche ein architektonisch sehr gelungenes Gebäude mit 4 Geschossen und einer Tiefgarage. Im Erdgeschoss sind die ersten 3 gewerblichen Mieter bereits eingezogen. Eine weitere Fläche mit 75 Quadratmetern ist noch frei.

Im 1. Obergeschoss findet man die Arztpraxis von Frau Dr. Eremeeva. Hier und in den Stockwerken 2 und 3 gibt es insgesamt 17 Wohnungen mit Flächen von 35 bis 79 Quadratmetern, die noch zu vermieten sind. Es gibt 13 oberirdische Stellplätze. In der Tiefgarage finden 39 Fahrzeuge Platz. Zu erreichen ist alles bequem durch die Eingänge vom Parkplatz und von der Klingenbergstraße mit einem Aufzug und über einen verglasten Laubengang.

Prägende Architektur von Kreyenbrück aufgenommen

Die Architektur nimmt Bezug auf die Kreyenbrück prägenden Kasernenbauten der 30er Jahre, den Bauten in den 1950er und 60er Jahren sowie besonders auf den ebenfalls von 9 grad architektur gestalteten aktiv&irma-Markt. Mit seiner exponierten Lage am viel genutzten Kreuzungsbereich Klingenbergstraße/An den Voßbergen fügt sich das neue Gebäude selbstbewusst in seine Umgebung ein.

Der Neubau des aktiv&irma-Marktes ist mittlerweile mit mehreren Architekturpreisen ausgezeichnet worden. Mit seiner ansprechenden Architektur hat das Wohn- und Geschäftshaus gute Chancen, ähnlich erfolgreich zu sein.

Die Kreyenbrücker Interessengemeinschaft e.V bedankt sich beim Architekturbüro 9grad für die architektonisch gelungene Bereicherung der neuen Kreyenbrücker Mitte und wünscht dem Eigentümer, den Geschäftsinhabern und Mietern alles Gute im neuen Gebäude. Weitere Informationen gibt es unter www.9grad.net

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.