Mäßig bewölkt
12°C  
13°C
Mäßig bewölkt

Neuwahl der Mietervertreterinnen und Mietervertreter (wohnen) für das Sanierungsgebiet Untere Nadorster Straße

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Für die breite Aktivierung und Einbindung der Bewohnerinnen und Bewohner sowie der lokalen Akteure in den gesamten Sanierungsprozess hat die Stadt Oldenburg einen Sanierungsbeirat eingerichtet. Dieser setzt sich für die Belange des Quartiers ein und befasst sich mit allen Planungen, Vorschlägen und Maßnahmen, die das Sanierungsgebiet betreffen. Der Sanierungsbeirat Untere Nadorster Straße setzt sich folgendermaßen zusammen:

• fünf Vertreterinnen/Vertreter der Eigentümerinnen und Eigentümer,
• zwei Vertreterinnen/Vertreter der Mieterinnen und Mieter (wohnen),
• einer Vertreterin/einem Vertreter der Mieterinnen und Mieter (gewerblich),
• einer Vertreterin/einem Vertreter der Grundschule Heiligengeisttor,
• einer Vertreterin/einem Vertreter der sozialen Einrichtung SELAM Lebenshilfe gGmbH (SELbstbestimmt leben mit AMbulanten Hilfen),
• einer Vertreterin/einem Vertreter der sozialen Einrichtung Rose 12 (STEP – Paritätische Gesellschaft für Sozialtherapie und Pädagogik mbH),
• einer Vertreterin/einem Vertreter der Nadorster Werbegemeinschaft,
• einer Vertreterin/einem Vertreter des Bürgervereins Bürgerfelde e. V.

Der Beirat tagt circa drei- bis viermal jährlich. Die Sitzungen sind öffentlich und finden in der Regel in den Räumlichkeiten des Technischen Rathauses in der Industriestraße 1 a statt. Gesucht werden zwei neue Mitglieder, die Interesse haben, die Mieterinnen und Mieter (wohnen) im Sanierungsbeirat zu vertreten. Innerhalb des nächsten Sanierungsbeirates (voraussichtlich Ende März 2022) können sich alle Interessierten, die ihren Wohnsitz im Sanierungsgebiet haben, wählen lassen. Wer Interesse an der ehrenamtlichen Mitarbeit hat, wendet sich gerne formlos an Svenja Brüning-Mader vom Fachdienst Städtebau- und Stadterneuerung der Stadt Oldenburg, Industriestraße 1 a, Telefon: 0441 235-2942, E-Mail: svenja.bruening-mader@stadt-oldenburg.de.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.