Bedeckt
18°C  
20°C
Bedeckt

Parkbaden, Circle Singing und Pflanzenmedizin

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Gesund und aktiv mit Naturheilkunde

Bad Zwischenahn. Die Heilkräfte der Natur nutzen – mit diesem Thema setzen sich immer mehr Interessierte intensiv auseinander. Daher veranstaltet am 4. Juli der Forum Medizin Verlag aus Oldenburg in Kooperation mit dem Park der Gärten erstmalig einen „Naturheiltag im Park“.

Traditionelle Naturheilkunde und moderne Medizin sind keine Gegensätze, sie ergänzen einander. Wer schon immer einmal wissen wollte, wie eine gesunde Ernährung ohne Stress funktioniert, welche Kräuter im heimischen Garten heilsam wirken und wie Naturheilverfahren den Körper bei der Genesung unterstützen können, erhält an diesem Sonntag kompetente Antworten auf all diese Fragen. Von 10.00 bis 17.00 Uhr führen naturnahe Aussteller, spannende Vorträge von Gesundheitsexperten und viele Mitmachangebote zum Schnuppern in die Welt der traditionellen Naturheilkunde ein.

Zahlreiche Fachleute informieren die Besucher und geben Tipps zu ganzheitlichen Gesundheitsmethoden und Heilbehandlungen. Zudem laden eine Vielzahl von Kurzvorträgen mit namenhaften Gesundheitsexperten dazu ein, mehr über die Naturheilkunde zu erfahren. Neben Themen, wie „Basiswissen Naturheilkunde“, „Gesunde Ernährung? Aber ohne Stress“, „Heilsame Kräuter für die eigene Hausapotheke kennen lernen“, klärt der Experte Prof. Horst Robenek über die neusten Erkenntnisse aus der Forschung und natürlichen Behandlungsmöglichkeiten von Bluthochdruck auf. Er gilt als einer der führenden Wissenschaftler in Deutschland auf dem Gebiet der Arteriosklerose.

Zusätzlich gibt es viele Mitmachangebote zum Schnuppern, um die eigene physische Fitness sowie seelische Gesundheit zu pflegen und zu erhalten. „Also keine Scheu: alle Interessierten sind herzlich eingeladen, in bequemer Bekleidung die vielen Angebote direkt auf der grünen Wiese Corona-konform auszuprobieren“, freut sich Diana Rolfes, Leiterin des Veranstaltungsmanagement des Parks. „Parkbaden, das gemeinsame Singen „Circle Singing“, Yoga für den Rücken, kleine Meditationen und die japanische Kunst des Heilströmens „Jin Shin Jyutsu“ runden das Angebot für diesen ersten Naturheiltag im Park der Gärten ab“, so Rolfes weiter.

Der Besuch des Naturheiltages im Park, inklusive der Teilnahme an den Vorträgen und Mitmachaktionen, ist im Parkeintritt enthalten.

Im Park gelten grundsätzlich die aktuellen Hygiene- und Abstandsbestimmungen für Niedersachsen.

Weitere Informationen unter www.park-der-gaerten.de und www.forum-medizin.de

„Naturheiltag im Park“ – Das Programm

10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Mit Experten im Gespräch – Tipps, Beratung, Verkauf und mehr…

Kurzvorträge:

Der Heilende Garten (Nr. 19)

11.30 Uhr + 14.30 Uhr

Heilsame Kräuter für die eigene Hausapotheke kennen lernen

Nina Grüther, Dipl.-Heilpädagogin & Kräuterkundige

Bühne

•    11 Uhr

      Basiswissen Naturheilkunde inkl. kurzer Exkurs Schüssler Salze

      Dr. Gabriele Steinmetz, Heilpraktikerin und Dozentin für Naturheilkunde

•    12.30 Uhr

      Gesunde Ernährung? Aber ohne Stress!

      Kerstin Flöttmann, Diplom-Oecotrophologin und Heilpraktikerin

•    14 Uhr

     Gesunde Gefäße -gesunder Blutdruck. Der Einsatz von L-Arginin

      Prof. Dr. Horst Robenek

•    15.30 Uhr

     Fieber – die segenreiche Heilmethode?

      Dr. med. Holger Wehner, Chefarzt gisunt Klinik

Mitmachangebote zum Schnuppern & Ausprobieren auf der grünen Wiese

    12 Uhr + 13.30 Uhr

     Parkbaden

      Treffpunkt: Eingang Rhododendronpark

      Ein Weg der ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge: Die Natur des Parks auf sich wirken lassen.

      Sabine Rickels, Rickels Training, www.rickels-training.de

•    13 Uhr + 16 Uhr

     Energie tanken – eine geführte Körperreise

      Garten der Jahreszeiten (Nr. 3)

      Heike Gerull, Meditationsleiterin & Entspannungstrainerin

•    12 Uhr + 15 Uhr

     Naturkosmetik zum Selbermachen

      Am Stand von gisunt Institut medical beauty & wellness

      Mischen Sie Ihre eigene Creme mit ausgewählten Heilpflanzen für eine gesunde und schöne Haut (2,-€ Kostenobolus)

      gisunt Institut medical beauty & wellness, www.gisunt-institut.de

•    11 Uhr + 14 Uhr

     Jin Shin Jyutsu

      Große Wiese

      Die japanische Kunst des Heilströmens: Mit sanftem Druck auf die     Energiepunkte des Körpers Blockaden lösen.

      Petra Hörmann, Oldenburg

•    12 Uhr + 15 Uhr

     Circle Singing – gemeinsames Singen

      Große Wiese

      Aus der ganzheitlichen Musiktherapie: Eine ursprüngliche Form des Singens in der Gemeinschaft.

      Dr. Selma Suzan Emiroglu, www.klangfarbenzeit.de

•    13 Uhr + 16 Uhr

     Yoga für den Rücken

      Große Wiese

      Ein zeitloses Rezept für eine gesündere Lebensweise: Körper, Geist, Seele und Atem in Einklang       YogaLoft Oldenburg, www.yogaloft-oldenburg.de

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Scroll Up