Stadt lässt Eisverkauf zu

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

In Oldenburg können Eisdielen und Eiscafés von Freitag (17. April) an wieder öffnen. Dies hat das Land Niedersachsen heute auf Nachfrage des Oberbürgermeisters bestätigt.

 „Im Zuge der aktuellen Praxis einer vorsichtigen Lockerung von Einschränkungen, freuen wir uns, nun auch den Eisverkauf wieder zulassen zu können“, sagt Oberbürgermeister Jürgen Krogmann.

Die Stadt bittet jedoch darum, einige Regeln einzuhalten. Ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Kundinnen und Kunden ist sicherzustellen. Der Verzehr von Eis ist innerhalb eines Umkreises von 50 Metern zu den Betrieben untersagt. Aus hygienischen Gründen sollte zudem eine bargeldlose Bezahlung erfolgen.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.