Stark sein, „auch ohne Muckis“

Foto: Astrid-Lindgren-Schule Edewecht

Ruhig bleiben, wenn andere mir mein Spielzeug wegnehmen? Weggehen statt Beleidigen oder gar gewalttätig werden, wenn mich jemand „Blödmann“ nennt oder sagt: „Du bist doof!“? Das Konzept von „Stark auch ohne Muckis“ vermittelt selbstsicheres Auftreten und Kommunikation in Konfliktsituation. Mit viel Spaß und Abwechslung trainierten die Schüler:innen der Klassen 1-4 der Astrid-Lindgren-Schule, wie sie Streitsituationen vermeiden und lösen können. Dies gelingt durch selbstbewusstes Auftreten, mit Körpersprache und den richtigen Worten. Die Schüler:innen wollen genauso stark und entspannt sein wie ein Löwe – und nicht meckern wie ein Schaf oder pieksen wie eine Mücke. Dafür lernten die Schüler:innen den mutigen Stand und mussten sich gegen „Maila“ behaupten – selbstverständlich ohne Muckis! Maila kam immer dann, wenn Mareike Harms ihre blaue Cap aufsetze und anhand verschiedenster provokativer Situationen mit den Kindern die neu erlernten Strategien trainierte.

Ermöglicht wurde dieses tolle Ereignis durch das niedersächsische Aktionsprogramm „Startklar in die Zukunft“.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du diese News gesendet hast!

Wir werden uns deinen Beitrag ansehen und bei OYJO! veröffentlichen.*
* = Wir können jedoch leider nicht garantieren, dass jeder Beitrag veröffentlicht wird.

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.