Leichter Regen
5°C  
5°C
Leichter Regen

Umgekehrter Adventskalender für Braker Tafel

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Foto: Ina Niestaedt

„Braker helfen Brakern! Wir halten zusammen!“ Umgekehrter Adventskalender für die Braker Tafel

Fast alle haben ihn – einen Adventskalender. Egal ob Erwachsene oder Kinder, jedes Jahr werden wir erfreut von 24 Überraschungen. Durch die verschiedenen Schokoladenstückchen im traditionellen Türchenpappkalender oder von richtig kleinen Geschenken aus einem aufwändigen Säckchenkalender, immer wieder freuen wir uns darauf.
Die Idee des „umgekehrten Adventskalenders“ ist es, auch anderen eine Freude zu bereiten, denen es nicht so gut geht. Anstatt selber etwas herauszunehmen, werden 24 Teile in einen Karton oder Korb gelegt.
Folgende Produkte sind möglich:
– Haltbare Lebensmittel, z.B. Nudeln, Reis, Kaffee, Tee, Kekse, Schokolade
– Drogerieartikel, z.B. Shampoo, Deo, Zahnpasta, Duschgel
– Kleine Kleidungsstücke, z.B. Mütze, Schal, Handschuhe
– Kleine Spielzeuge für Kinder
Die einzelnen Teile sowie die Kartons/Körbe sollen bitte nicht extra verpackt werden.
Fertig gepackte Kartons oder Körbe können auch schon ab sofort beim BrakeVerein im Infopavillon An der Kaje, in der Buchhandlung Gollenstede in der Breiten Str. 8 sowie beim Modehaus Büsing in der Bahnhofstraße abgegeben werden.
Ergänzend stehen beim BrakeVerein und in einigen Einzelhandelsgeschäften (z.B. Buchhandlung Gollenstede, Lille Hus, Juwelier Gerhardt, Modehaus Büsing) Sammelkartons, in denen man auch Einzelteile abgeben kann. So kann sich jede/r an der Aktion beteiligen.
Bis zum 22.12.2020 wird der BrakeVerein die Spenden zur Tafel transportieren, wo sie dann an die Menschen, die zur Tafel kommen, verteilt werden.

(Text und Foto: Ina Niestaedt)

Umgekehrter Adventskal

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Scroll Up