Überwiegend bewölkt
6°C  
7°C
Überwiegend bewölkt

Wasser – bald eine Rarität?

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Foto: freepik

Tipps zum Wasser sparen.

Viele Menschen gehen noch immer zu unbedarft mit dem kostbaren
Gut Wasser um. Dabei sind die Ressourcen sind erschöpft.
Wir müssen dabei nicht nur an uns denken, sondern auch an unsere
Nachfahren. Deshalb sind auch kleine Schritte, wie z.B. wassersparendes
Verhalten beim Zähneputzen oder Duschen, auf sparsame
Haushaltsgeräte zu achten, eine Regentonne im Garten aufzustellen
oder sich zu informieren, wie viel Wasser bei der Produktion von
bestimmen Lebensmitteln verbraucht wird, wichtig und fördern das
Bewusstsein für den eigenen Wasserverbrauch. Schaut man auf das
Superfood „Avocado“ dann ist es erschreckend, dass für ein Kilo Avocados
mehr als 1.000 Liter Wasser verbraucht werden! Für ein Kilo
Rindfleisch sind es sogar 15.000 Liter Wasser (laut PETA). Natürlich
muss und kann man jetzt nicht auf alles verzichten, was Wasser verbraucht.
Aber man sollte schon darauf achten, wie oft und wann man
etwas zu sich nimmt. Denn Regionalität und Saisonalität gehen mit
der Sparsamkeit des Wassers einher.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Scroll Up