Bedeckt
1°C  
2°C
Bedeckt

Wenn das Fernweh einsetzt – kostenlose Spezialmesse zu Auslandsaufenthalten

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Foto: weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst

JugendBildungsmesse Oldenburg findet im September statt.

Schüleraustausch, Sprachreisen, Au-Pair oder Work & Travel – junge Menschen möchten die Welt entdecken und neue Erfahrungen sammeln. Viele träumen davon, während oder nach der Schulzeit eine längere Zeit im Ausland zu verbringen. Es lohnt sich nun die Zeit zu nutzen und den Blick in die Zukunft zu richten. Am Anfang der Auslandsplanung stellen sich angehenden Weltentdecker*innen viele Fragen: Welches Programm passt zu mir? Welche Länder stehen zur Auswahl? Gibt es finanzielle Unterstützung? Antworten darauf und viele weitere relevante Infos erhalten Interessierte auf der JugendBildungsmesse „JuBi“, welche am Samstag, den 12. September 2020, in der Cäcilienschule in Oldenburg stattfinden wird. Die Messe hat von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Spezialmesse mit Hygienekonzept

Neben internationalen Bildungsexpert*innen und ehemaligen Programmteilnehmenden ist auch weltweiser, Bildungsberatungsdienst und Veranstalter der Messe, vor Ort und berät unabhängig zu Programmen wie Schüleraustausch, Sprachreisen, Freiwilligenarbeit, Work & Travel, Au-Pair sowie Praktikum bzw. Studium im Ausland. Im Austausch mit den örtlichen Gesundheitsbehörden hat der Veranstalter ein umfassendes Hygienekonzept erarbeitet, das die sichere Durchführung der Messe in Oldenburg unter den aktuellen Bedingungen gewährleistet. So können sich Besuchende bereits im Vorfeld der Messe online registrieren, für einen spontanen Besuch ist eine Registrierung vor Ort aber auch möglich.

Auslandsabenteuer: Jetzt erst recht!

„Immer mehr junge Menschen brechen auf, um auf andere Kulturen und Lebensweisen zu treffen, eine Sprache zu lernen und in der Fremde eigene Fähigkeiten, Normen und Werte zu überprüfen“, weiß Thomas Terbeck, Leiter des unabhängigen Bildungsberatungsdienstes weltweiser und Organisator der Messen. „Wir bieten mit unseren Info-Börsen das Rüstzeug für die ersten Schritte”.

Als erfolgreichste Spezialmesse zum Thema „Bildung im Ausland“ bietet die JuBi nun wieder die einzigartige Möglichkeit, persönlich mit Anbieter*innen in Kontakt zu treten und den Traum vom Auslandsaufenthalt in die Tat umzusetzen. Da Auslandsaufenthalte nicht selten mit hohen Kosten verbunden sind, erhalten Besucher*innen am Infostand von weltweiser auch Beratung zu alternativen Finanzierungsmöglichkeiten. Weitere Informationen und Termine gibt es unter weltweiser.de.

Kurz und bündig:

JuBi – 12. September 2020
10 bis 16 Uhr  
Cäcilienschule
Haarenufer 11
26122 Oldenburg

Der Eintritt ist frei!

Weiterführende Links:

www.weltweiser.dewww.jugendbildungsmesse.dewww.gap-year.de

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Scroll Up