Wir sind Hugo! Infos aus der Kaufmannschaft

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Foto: axl, hugo, TC Grün-Weiß

AGM auf Stippvisite bei Dr. Uhrhan

Am 8.1.2020 war eine Delegation des AGM-Vorstands in der Stadtverwaltung bzw. beim neuen Stadtbaurat Dr. Sven Uhrhan und Kollegen zu Gast, um für Ofenerdiek wichtige Themen zu besprechen und sich kennenzulernen. Natürlich standen die Themen Bahn, Unterführung, Stadtteilentwicklung, Bardieksweg und Radwege auf dem Programm. In den nächsten Ausgaben wird das HUGO Journal ausführlicher berichten.

Dr. Sven Uhrhan ist seit dem 1. Juli 2019 Stadtbaurat. Er wurde im März vom Stadtrat einstimmig gewählt. Zu seinem Dezernat gehören die Ämter für Stadtplanung, Verkehr und Straßenbau, Umweltschutz und Bauordnung sowie der Eigenbetrieb für Gebäudewirtschaft und Hochbau. Uhrhan war seit 2016 Stadtbaurat der Stadt Osterholz-Scharmbeck und dort außerdem Geschäftsführer der Stadthalle. Er hat Raum- und Umweltplanung an der TU Kaiserslautern studiert und ist Doktor der Ingenieurwissenschaften. Berufliche Stationen waren die TU Kaiserslautern (wissenschaftlicher Mitarbeiter), der Regionalverband Saarbrücken (Fachdienstleiter Regionalentwicklung und Planung) sowie seit 2016 die Stadt Osterholz-Scharmbeck. Dr. Sven Uhrhan ist verheiratet und hat ein Kind.

Gute Aussichten für Ofenerdiek: Schon bald werden Herr Dr. Uhrhan, Herr Prof. Müller und Frau Wicherts Ofenerdiek (im Rahmen von AGM & BVO-Veranstaltungen) einen Gegenbesuch abstatten und den Bürgern und Bürgerinnen zu vielen Fragen Rede und Antwort stehen.

Die AGM bedankt sich für das sehr herzliche und konstruktive Gespräch. Man freut sich auf die Zusammenarbeit und wünscht Dr. Uhrhan viel Erfolg in seinem neuen Aufgabengebiet.

Neues Mitglied im HUGO e.V.: Duschenschneiderei

Als neues Mitglied dürfen wir im Januar die Duschenschneiderei GmbH begrüßen. Der Fachbetrieb mit Sitz in Rastede ist auf den Handel und Direktvertrieb von Ganzglasduschen und Glasprodukten für den Innenausbau spezialisiert. Die beiden Geschäftsführer Bernd Seifert und Dennis Behrens bringen 20 Jahre Erfahrung aus Glas und Beschlag in das Unternehmen ein.

Dennis Behrens, Sigrun Meyer, Bernd Seifert

Zu den Serviceleistungen gehören auch Aufmaß, Lieferung und Montage. Planen Sie aktuell Ihr neues Eigenheim? Oder sind Sie gerade dabei, Ihr Zuhause zu renovieren? Wenn in Ihren Überlegungen der Werkstoff Glas eine Rolle spielt, dann lassen Sie sich von den Produkten der Duschenschneiderei inspirieren. Alles immer unter dem Motto „Wir machen Räume transparent“.

Sigrun Meyer vom HUGO e.V. überbrachte im Namen des Vereins Glückwünsche und zur Begrüßung einen Blumengruß. Wir vom HUGO Journal sagen ebenfalls: Herzlich willkommen und auf gute Zusammenarbeit!

Restaurant Sparta feiert Jubiläum

Wer authentische griechische Küche, frische Zutaten, allerbeste Verarbeitung und ein lebendig- gemütliches Ambiente schätzt, ist bei Georgios Zaraklanis und seinem Team in guten Händen. Das Restaurant und Hotel Sparta ist für seine Küche und seinen Service auch über die Stadtgrenzen Oldenburgs hinaus bekannt und beliebt.

Im Februar gibt es für Zaraklanis Grund zu feiern: Dann begeht das Restaurant Sparta seinen 6. Geburtstag. Über das Jubiläum wird das HUGO Journal in der nächsten Ausgabe ausführlicher berichten.

Unser Tipp bis dahin: Sparta verlost im Februar ein Candle Light Dinner für zwei – natürlich zum Valentinstag am 14. Februar. Schauen Sie mal auf Facebook vorbei (www.facebook.com/restaurant.sparta), dort finden Sie demnächst mehr Infos zur Teilnahme.

Neue Shirts für den TC Grün-Weiss

Spendabel zeigte sich zur Sommersaison 2019 der Eigentümer und Betreiber der Diek-Apotheke, Detlef Leibner.

Detlef Leibner von der Diek-Apotheke mit Spielerinnen des TC Grün-Weiß

Der Tennisclub Grün-Weiß Oldenburg, beheimatet auf den Plätzen am Muttenpottsweg in Ofenerdiek, konnte mit seiner nennenswerten Spende zwei Mannschaften (Herren 55 und Juniorinnen-A) mit einheitlichen Tennisshirts ausrüsten.

Das neue Outfit wurde auch von den gegnerischen Mannschaften positiv bemerkt und trug sicherlich zu dem sehr guten Abschneiden beider Teams in der Punktspielsaison bei.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

OYJO Newsletter

Abonnieren und News direkt ins Postfach!

Dankeschööön!

Vielen Dank, dass du uns über dein Event informiert hast!

Wir werden uns deinen Beitrag prüfen und dann bei unseren Events anzeigen.